DATEXT – Das UnternehmenKompetenz, Entwicklung und Qualität in der Dentalbranche

Kompetenz, Entwicklung und Qualität in der Dentalbranche – dafür stehen seit mehr als 40 Jahren die Familienunternehmen aus dem Hause DATEXT.

Kompetenz, Entwicklung und Qualität in der Dentalbranche

Kompetenz, Entwicklung und Qualität in der Dentalbranche – dafür stehen seit mehr als 40 Jahren die Familienunternehmen aus dem Hause DATEXT. Die Abrechnungs- und Managementsysteme für Dentallabore und Zahnarztpraxen/ -kliniken konnten in den vergangenen Jahrzehnten viele tausend Anwender im deutschsprachigen Raum überzeugen. Inner- und außerbetrieblich stehen die Softwareprodukte von Datext für einzigartige Qualitätsstandards, intuitive Bedienbarkeit und stetige Weiterentwicklung.

Mehr als 50 Mitarbeiter an sechs bundesweiten Standorten haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Dentalwelt nicht nur innerhalb des Betriebes im Sinne des digitalen Workflows auf höchste Softwarestandards zu stellen, sondern Praxen und ihre Dentallabore auch untereinander zu vernetzen.
Hierzu dient der einzigartige und patentierte Webservice (LINK), eine DSGVO-konforme Übertragungsplattform für den gesamten Dokumenten- und Belegverkehr zwischen Labor und Praxis.

Neben der Dentalbranche konnte Datext auch die Handwerkerbranche  mit innovativen Softwareprodukten versorgen. Eine seit Jahrzehnten stetig wachsende Anwenderzahl  spricht für unser Bestreben, KMU sowie das Baunebengewerbe vollumfänglich auszustatten und Betriebe zu digitalisieren.

Eine seriöse und kundenorientierte Geschäftspolitik ist die Grundlage für unsere positive Geschäftsentwicklung. Daneben sind wir in unseren Kernbranchen nicht nur Markt- sondern auch Technologieführer und behaupten uns im vierten Jahrzehnt in der schnelllebigen Softwarebranche. Diese Kontinuität zahlt sich vor allem für unsere Anwender aus.

Die DATEXT-Software ist patentiert und nach DIN ISO IEC zertifiziert. Darüber hinaus hat auch der TÜV all unseren Softwareprodukten Branchentauglichkeit attestiert und das Gütesiegel "QS-Qualifizierte Branchensoftware" verliehen. 

Unser Team setzt sich zusammen aus Experten der Dental-, Bau- und Finanzbranche. In der Softwareentwicklung und -umsetzung kommen hochqualifizierte Techniker und Ingenieure zum Einsatz. Praxisberater, Laborberater & Diplom-Kaufleute kombinieren Fachwissen und entscheidende wirtschaftliche Kompetenz für Ihren Erfolg.

Die DATEXT-Firmenhistorie

1976Gründung der DATEXT Beratungsgesellschaft

Entwicklung und Vermarktung von Abrechnungssoftware für Dentallabore

1980

Gründung der DATEXT Geschäftsstelle Essen

1982Gründung der DATEXT Vertriebsgesellschaft

Entwicklung und Vermarktung von Auftragsabwicklungssoftware für das Baunebengewerbe

1984Gründung der DATEXT Geschäftsstelle München
1986Gründung der DATEXT Geschäftsstelle Kaltenkirchen (Hamburg)
1989Gründung der DATEXT Geschäftsstelle Weiterstadt
1990Gründung der DATEXT Geschäftsstelle Leipzig
1992Eintritt in den zahnärztlichen Softwaremarkt durch Beteiligung an der Leosoft GmbH
1998Markteinführung des ersten eigenen Praxisinformationssystems für die Zahnarztbranche
2002Weitere Expansionen im zahnärztlichen Markt durch Beteiligung der Dampsoft GmbH
2004Einführung des POS-Konzepts für Zahnarztpraxen
2004Eignungsfeststellungsprüfung der DS-Vista-Plus Praxismanagementsoftware für Zahnarztpraxen
2010Markteinführung der ersten Portallösung zum forensisch abgesicherten Austausch von Patientendaten